Aktuell

|

Einladung zur Entwicklungspolitische Landeskonferenz

Der Rat für Entwicklungszusammenarbeit (REZ) lädt gemeinsam mit dem Staatsministerium Baden-Württemberg sowie allen Partnerinnen und Partnern der…

|

Was ist den Parteien #weltweitwichtig? Eine Gegenüberstellung der Wahlprogramme zur Bundestagswahl 2021

Die Corona-Pandemie hat uns eindrücklich vor Augen geführt, dass sich globale Herausforderungen nicht auf nationalstaatlicher Ebene lösen lassen. Es…

|

Einladung zum Praxisworkshop: „How to be an Ally“

Was heißt Ally-Sein? Was hat das mit Kritischem Weißsein zu tun? Und wie können weiße Menschen Bündnispartner*innen für von Rassismus betroffene…

|

DEAB unterzeichnet Petition „Luftbrücke für Afghanistan“

Die Initiative Luftbrücke Kabul hat auf „Change.org“ die Petition „Luftbrücke für Afghanistan: Rettung ALLER Gefährdeten jetzt!“ gestartet.

Ziel ist…

|

DEAB unterzeichnet Ravensburger Appell

Der DEAB hat den „Ravensburger Appell" unterzeichnet, der folgende Forderungen enthält:

- Abrüsten statt Aufrüsten!

- Verwendung dieser…

|

Schüler*innen fragen kritisch nach bei FAIR macht Schule!

Vor den Sommerferien haben gleich mehrere Schulen in Baden-Württemberg an den Aktionstagen FAIR macht Schule! des DEAB teilgenommen – das…

|

Pressemitteilung: Neuer Future Fashion Guide erschienen

Stuttgart, 27. Juli 2021. Der neu erschienene Future Fashion Guide zeigt auf einen Blick die wichtigsten Informationen rund um das Thema nachhaltige…

|

Talkrunde mit Theresa Schopper ab sofort online

Im Rahmen unseres Schüler*innen-Kongresses Global Eyes am 09. Juli 2021 gab es eine Online-Talkrunde, in der Schüler*innen ihre Ideen und Forderungen…

|

Global Eyes: Grußbotschaften aus aller Welt

Im Rahmen unseres Schüler*innen-Kogresses Global Eyes am 09. Juli 2021 haben uns tolle Grußbotschaften aus aller Welt erreicht. Auf YouTube finden Sie…

|

Jahresklausur unserer Promotor*innen

Die Interkulturellen und Eine Welt-Promotor*innen trafen sich im Juli erstmals in Präsenz zur Jahresklausur in Stuttgart.
Es wurden Themen globaler…