Aktuell

|

Pressemitteilung der SEZ zur Entwicklungspolitischen Landeskonferenz

Engagierte Stimmen für globale Gerechtigkeit treffen auf Landespolitik

Bei der Entwicklungspolitischen Landeskonferenz x Mindchangers Summit in…

|

Kampagne für ein starkes EU-Lieferkettengesetz startet: #yesEUcan!

Der Schutz der Menschenrechte und eine nachhaltige globale Entwicklung: Zu diesen Zielen hat sich die EU verpflichtet. In Krisenzeiten geraten diese…

|

Entwicklungspolitik auf der Messe Fair Handeln

Besuchen Sie den DEAB auf der Messe Fair Handeln und erfahren Sie, was globale Verantwortung und Solidarität in Baden-Württemberg bedeuten – von…

|

Handreichung zu Global Eyes

Am 9. Juli 2021 fand der fünfte Schüler*innenkongress „Global Eyes – Augen auf für eine zukunftsfähige Welt“ in Baden-Württemberg statt – und…

|

Der DEAB auf der Messe „Fair Handeln“

Der DEAB auf der Messe „Fair Handeln“

Die Fair Handeln, Deutschlands älteste und bedeutendste Fach- und Verbrauchermesse, zeigt vom 21. bis zum 24.…

|

Pressemitteilung von VENRO: Kürzungen bei der Entwicklungszusammenarbeit und Humanitären Hilfe müssen korrigiert werden

Kürzungen bei der Entwicklungszusammenarbeit und Humanitären Hilfe müssen korrigiert werden

Berlin, 23. März 2022 – Im Bundestag wird am heutigen…

|

Entwicklungspolitik in Zeiten von Krieg und Krise stärken

Die Arbeitsgemeinschaft der Eine Welt-Landesnetzwerke in Deutschland e.V. (agl) setzt sich dafür ein, dass in Zeiten zugespitzter globaler Krisen die…

|

Humanitäre Hilfe für die Ukraine

Im aktuellen VENRO-Newsletter finden sich hilfreiche Beiträge zum Krieg in der Ukraine, zur humanitären Hilfe für die Ukraine und zur Frage, wie man…

|

Die neue Südzeit ist da! Nr. 92: „Mit der Kraft der Sonne“

Weltweit fehlt Energie: Im Globalen Süden leben Millionen Menschen ohne Strom und auch Industrienationen suchen nach klimafreundlichen Möglichkeiten,…

|

Abschlussbericht von „Zurück - nach vorn!“ erschienen

Mit „Jugend trifft Politik“ waren wir im letzten Jahr Teil des Projekts „Zurück nach vorn“, mit dem es sich der Landesjugendring zum Ziel gesetzt…