Aktuell

|

Wie fair kauft unsere Stadt: Achtklässler rückten dem Weinheimer OB auf die Pelle

In Bundes- und Landtag haben Abgeordnete regelmäßig die Möglichkeit, der Regierung Fragen zu Politik und Gesellschaft zu stellen. Gut eine Schulstunde...

|

„Fair macht Schule” in Böblingen

Am Donnerstag, dem 23. Februar 2017 hatten 50 Schülerinnen und Schüler der Böblinger Friedrich-Schiller–Realschule, im Rahmen des Projektes „Fair...

|

Kirchheim: Schüler der Jakob-Friedrich-Schöllkopf-Schule nehmen den nachhaltigen Handel unter die Lupe

„Wie fair kauft unsere Stadt?“ Diese Frage werden Schüler der Jakob-Friedrich-Schöllkopf-Schule am Mittwoch, 22. Februar, mit Mitarbeitern der Stadt...

|

Fairtrade-Schülerakademie Baden-Württemberg am 16. März in Karlsruhe

Schüler*innen von Fairtrade-Schools oder Schulen, die es noch werden wollen, sind am 16. März herzlich zur ersten „Fairtrade-Schülerakademie...

|

Fair macht Schule in Stuttgart

„Wie fair kauft unsere Stadt?“ Diese Frage werden Schülerinnen und Schüler des Wirtemberg-Gymnasiums am 25. Januar mit Margit Riedinger, persönliche...

|

Dokumentiert: Erste Projektphase von „FAIR macht Schule!“

Genau hinschauen, nachfragen, in Dialog treten: Bei den Aktionstagen „FAIR macht Schule!“, die der Dachverband Entwicklungspolitik Baden-Württemberg...

|

Schüler*innenkongress „Global Eyes“ am 12. Mai 2017 in Ulm

Augen auf für eine zukunftsfähige Welt“ ist das Motto des Schüler*innenkongresses „Global Eyes“, der am 12. Mai 2017 im Haus der Begegnung in Ulm...

|

Mannheim: Aktionstage thematisieren Nachhaltigkeit im Unterricht

„Wie fair kauft unsere Stadt?“ Diese Frage haben Schülerinnen und Schüler der Friedrich-List-Schule Mannheim mit Bildungsbürgermeisterin Dr. Ulrike...

|

St. Georgen: Zum Fairsein gehört Motivation

Fairtrade müsse wachsen, dafür benötige es Durchhaltevermögen. Bürgermeister Michael Riegers Botschaft an die 26 Schüler der Klasse 8 AK der Robert...

|

Schwäbisch Hall: Wie kauft man fair?

Was tut die Stadt Schwäbisch Hall, um ihre Bürger über fair gehandelte Produkte aufzuklären? Dieser Frage gingen Michelbacher Schüler nach.