Forum Nachhaltige Beschaffung

9. Treffen

Datum: 08.11.2017
Uhrzeit: 10 bis 13 Uhr
Ort: Rathaus Stuttgart, Raum 407/408, Marktplatz (M) 1, 70173 Stuttgart

Das Forum Nachhaltige Beschaffung Baden-Württemberg sucht nach Wegen, um in Baden-Württemberg eine nachhaltige öffentliche Beschaffung wirkungsvoll voranzubringen. Es ist offen für Akteure aus unterschiedlichen Handlungsfeldern – Zivilgesellschaft, Kommunen, Politik und Verwaltung, Kirchen, Wirtschaft, Gewerkschaften, Wissenschaft ... Es bietet damit eine breite Plattform für den Austausch zwischen den Beteiligten. Beim neunten Treffen des Forums Nachhaltige Beschaffung stehen wieder einige spannende und aktuelle Themen auf der Agenda.

Tagesordnung

  1. Begrüßung & Tagesordnung

  2. Vergaberechtliche Neuerungen im Land Baden-Württemberg
    Brigitte Füllsack, Leiterin des Referats 64 „Justitiariat, EU-Beihilferecht, Kartellrecht, Vergaberecht“ im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg

  3. Impulse für die Weiterentwicklung der VwV Beschaffung
    Uwe Kleinert, Fachpromotor für nachhaltige öffentliche Beschaffung & Unternehmensverantwortung, Werkstatt Ökonomie

    Pause & informeller Austausch

  4. Sachstand ökofaire, soziale Beschaffung bei der LHS Stuttgart
    Margit Riedinger, Referat Soziales und gesellschaftliche Integration der LHS Stuttgart

  5. Angebote der neuen Regionalen Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien (RENN)
    Gerd Oelsner, Nachhaltigkeitsbüro der LUBW und RENN.süd

  6. Tour de Table
    Informationen aus dem Kreis der Teilnehmenden

  7. Verschiedenes, nächster Termin

Kontakt & Anmeldung

Link

  • Bericht über das 8. Treffen des Forums Nachhaltige Beschaffung

zurück