VERSCHOBEN AUF FRÜHLING: Queere Sichtbarkeit in Freiburg

Datum: 24.11.2021
Uhrzeit: 18:30
ICS/iCal: Event speichern

Im Rahmen unseres Projekts „Jugend triftt Politik“ findet am 24. November die Veranstaltung „Queere Sichtbarkeit" in Freiburg statt. Der Abend startet um 18.30 Uhr mit einer Vorführung des Films Pride im Kino Harmonie. Im Nachgang findet eine Diskussion zum Thema statt.

Als Gäste dabei sind:

 

- Ronny Pfreundschuh vom CSD Freiburg e.V.

- Anne Steiner vom LSVD

- eine Person der Rosa Hilfe Freiburg e.V.

- eine Person aus dem queeren Zentrum in Mannheim

- Anke Wiedemann der Grünen Fraktion aus dem Gemeinderat

- Walter Krögner der Fraktion SPD/Kulturliste

- Simon Sumbert der JUPI Fraktion

- Emriye Gül oder Lina Wiemer-Cialowicz der Fraktion Eine Stadt für Alle 

 

Mehr Infos zum Projekt gibt es hier.