Engagement 2030 – Junges Engagement für die Nachhaltigkeit

Datum: 03.11.2021
Uhrzeit: 16:30 - 19:30
ICS/iCal: Event speichern

wir laden Sie herzlich zur Vernetzungsveranstaltung

„Engagement 2030 – Junges Engagement für die Nachhaltigkeit“ am Mittwoch, 03.11.2021, 16:30 – 19:30 Uhr ein.

Ziel der digitalen Veranstaltung ist die Förderung von jungem Engagement im Austausch mit Studierenden, Vereinen, Hochschullehrenden & Politiker*innen. Die Bildungs- und Informationsarbeit für globale Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit wird maßgeblich von lokalen Vereinen und Initiativen geprägt. Junge Menschen engagieren sich vielseitig, aber oftmals anders als in der Vereinsarbeit. Wie kann die Einbindung von jungen Menschen dennoch gelingen, welche gemeinsamen Schnittpunkte und Interessen gibt es dahingehend?

Die Projekte „Engagement 2030“ und „Jugend trifft Politik“ haben uns gezeigt, dass Kooperationen aus den o.g. Akteur*innengruppen viel Potential und Gestaltungsspielraum bieten, weshalb wir unsere Erfahrungen hierzu teilen möchten. Die Veranstaltung ist eine Kooperation der beiden gemeinnützigen Organisationen forum für internationale entwicklung + planung (finep) und Dachverband für Entwicklungspolitik Baden-Württemberg (DEAB).

Wir freuen uns, Sie bei der Veranstaltung begrüßen zu dürfen. Weitere Informationen erhalten Sie bei Anna-Maria Schuttkowski. Anmelden können Sie sich bis zum 25.10.2021 bei Anna-Maria Schuttkowski – anna-maria.schuttkowski*@finep.org – 0711/93276868 an. Formulieren Sie gerne in Form einer Twitternachricht (mit max. 240 Zeichen), welche Fragestellung Sie konkret auf der Veranstaltung bearbeiten möchten.