Praxisworkshop: Nachhaltig Konsumieren, aber wie?

Datum: 17.06.2021
Uhrzeit: 17:00 - 19:00
ICS/iCal: Event speichern

Das private Konsumverhalten der Bevölkerung und eine Änderung dieses Verhaltens sind mitentscheidend für eine nachhaltige Transformation. Zentraler Bestandteil sind aber auch strukturelle Veränderung, Implementierung von nachhaltigen Ansätzen und die Frage nach den „Bigpoints“. Was es damit auf sich hat, wie nachhaltiger Konsum aussehen kann und was dies für Auswirkungen auf soziale Aspekte hat, diskutieren wir gemeinsam im Praxisworkshop.

Als Referentin wird uns Dr. Viola Muster (ConPolicy GmbH) die wissenschaftliche Perspektive auf Nachhaltigen Konsum veranschaulichen. Dorothee Lang (RENN.süd) und Jonas Bauschert (Eine Welt Forum Freiburg) werden dies mit praktischen Ansätzen und globalen Aspekten ergänzen.

Für wen: Der Workshop richtet sich an Engagierte und Initiativen aus dem Nachhaltigkeits- und Eine Welt Bereich

Wann: Donnerstag 17. Juni 2021, 17 Uhr bis ca. 19 Uhr

Wo: virtuell – Link wird nach Anmeldung zugesendet

Wieviel: kostenfrei

Zur Anmeldung bis spätestens 14. Juni 2021 geht es hier.

Kontakt: Dorothee Lang | RENN.süd | Dorothee.Lang*@lubw.bwl.de
Jonas Bauschert | Eine Welt Regionalpromotor | j.bauschert*@ewf-freiburg.de

Der Workshop wird durchgeführt im Rahmen der Reihe Praxisworkshops des Eine Welt PromotorInnen-Programms von Eine Welt Forum e.V. in Kooperation mit dem Dachverband Entwicklungspolitik Baden-Württemberg DEAB und der Regionalen Netzstelle Nachhaltigkeitsstrategien Süd