6. Stuttgarter Forum für Entwicklung

Datum: 19.10.2018
Uhrzeit: 10 bis 18 Uhr
Ort: Haus der Wirtschaft, Stuttgart

Die Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg (SEZ) und die Servicestelle Kommunen in der Einen Welt (SKEW) von Engagement Global sowie zahlreiche weitere Institutionen veranstalten dieses 6. Stuttgarter Forum für Entwicklung, das unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Winfried Kretschmann steht. Eröffnet wird die Veranstaltung von Dr. Gisela Splett, Staatssekretärin im Ministerium für Finanzen Baden-Württemberg sowie Anjalina Diana Podder, Leiterin des Klimareferats der Bischöflichen Kommission für Gerechtigkeit und Frieden der Bischofskonferenz Bangladesch.

Besonders hinweisen möchten wir Sie auf das Forum 3, das vom DEAB mitveranstaltet wird:

Vom Klimawandel vertrieben – sind die neuen Migrationsbewegungen hausgemacht?

Der Klimawandel und dessen Folgen wie Hitzewellen, Dürren, Anstieg des Meeresspiegels, Überschwemmungen und Starkstürme sind bereits heute wichtige Gründe für Vertreibung und Migration.

Im Vergleich werden bereits doppelt so viele Menschen aufgrund von Extremwetter-Ereignissen vertrieben wie durch Kriege und Konflikte.

Wie wirkt sich der Klimawandel auf Migrationsbewegungen aus? Welche globalen Regionen sind besonders betroffen? Lässt sich Migration „stoppen“? Welche Anpassungen können erzwungene Migration verhindern?

Und was hat das alles mit mir zu tun?

Erfahren Sie hier die Zusammenhänge von Klimawandel, Migration und Vertreibung aus der gleichnamigen 2017 erschienen greenpeace- Studie der Universität Hamburg. Diskutieren Sie mit uns und lernen Sie konkrete Projekte kennen, die Klimaflucht verhindern helfen.

Referierende

  • Fawad Durrani, Greenpeace, Hamburg
  • Eric Kamguia, Mitglied des Beraterpools MiGlobe – Neue Chancen für die kommunale Entwicklungspolitik, Konstanz
  • Mamadou Mbodji, NaturFreunde International
  • Karsten Smid, Greenpeace, Hamburg
  • Patricia Zamalloa-Hügel, Mitglied des Beraterpools MiGlobe – Neue Chancen für die kommunale Entwicklungspolitik, Ladenburg

Moderation

  • Anja Dargatz, Leiterin, Fritz-Erler-Forum Baden-Württemberg der Friedrich-Ebert-Stiftung, Stuttgart

Link

 

 

 

zurück