Weltretter im Bunten Klassenzimmer vom Weltgarten

Am 7. Mai fanden die ersten beiden Workshops über das "Bunten Klassenzimmer" im Weltgarten statt.

Unter dem Motto "Nur mal kurz die Welt retten!" setzten sich die teilnehmeden Schüler*innen auf kreative Art und Weise mit nachhaltigem Konsum auseinander. Einige Gruppen entwickelten einen Werbespot für nachhaltig produzierte Handys oder für faire Textilien aus Biobaumwolle. Andere Gruppen berichteten als "Reporters for Future" über die Besonderheiten vom Weltgarten. Alle waren mit großer Begeisterung dabei!

Bis zum 6. Oktober bietet der DEAB mit einem tollen Referent*innen-Team mehr als 70 Workshops für Kindergartenkinder und Schüler*innen an. Auf dem Programm stehen die Workshops 
"Nur mal Kurz die Welt retten" und "Future Fashion" für die Schüler*innen am der 8. Klasse und Rositas Puppenbühne für Kindergartenkinder und Grundschüler*innen. Der Großteil der Angebote ist bereis ausgebucht.