16 Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen

Die Skulpturenausstellung „Goldenen Nasen der Rüstungsindustrie“ der "Aktion Aufschrei" ist eine spektakuläre Kunstaktion mit sieben überdimensionalen goldenen Nasen, die symbolisch für die sieben führenden Manager der deutschen Rüstungsindustrie stehen, die sich sprichwörtlich eine goldene Nase mit Rüstungsexporten verdienen. 

Begleitend zur Ausstellung werden Passant*innen zu kreativen Aktionen wie Selfies mit selbst gestalteten + Sprechblasen zum Thema Rüstungsexporte eingeladen. Auch Politiker*innen und die Presse werden zu Statements einladen. Die Ausstellung und Aktionen finden rund um den Weltfriedenstag im September 2018, 100 Jahre nach Ende des 1. Weltkriegs, statt und wird in Offenburg, Rastatt und Karlsruhe zu sehen sein.

Für die Veranstaltung verantwortlicher Eine Welt-Promotor: Jochen Walter, Regionalpromotor für die Region Mittelbaden, Nordschwarzwald