Einladung zum Klima-Forum „Fast Fashion oder Future Fashion?“ am 03. Februar 2021

Bildquelle: SEZ (Stiftung für Entwicklungszusammenarbeit BW)

Was können wir tun, damit unsere Kleiderschränke zukunftsfähig werden?

Virtueller Info- und Diskussionsabend für alle Generationen über faire und saubere Kleidung mit Future Fashion Expert Andreas Wenzel am 03. Februar von 19 bis 20 Uhr

Die Kooperationsveranstaltung mit Future Fashion Baden Württemberg berichtet über starke Frauen in Produktionsländern, die sich für bessere Arbeitsbedingungen einsetzen, über die größten globalen Probleme für Menschen und Umwelt entlang der „textilen Kette", über Lösungsansätze für mehr Unternehmensverantwortung einerseits, aber auch einen umweltschonenderen Umgang mit Textilien allgemein, über Wege durch den Siegel-Dschungel und Ideen für Engagement und Aktionen. Seien Sie dabei und diskutieren Sie mit uns live wie wir durch zukunftsfähigen Textilkonsum einen Betrag zur nachhaltigen Entwicklung leisten können.

Die Teilnahme an der Zoom Online Veranstaltung ist kostenlos. Den Link zur Veranstaltung erhalten Sie automatisch 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn. Anmelden können Sie sich hier: https://klima-arena.de/event/klima-forum-fast-fashion-oder-future-fashion/

Oder Sie gehen einfach direkt zum Zoom Meeting mit:https://us02web.zoom.us/j/82789183106?pwd=SjhibWdnMnQzK3Rsc0t4M2dKS2Vldz09